'; } ?> Alfa Romeo Giulia Sportfedern hier besonders günstig kaufen!

Alfa Romeo Giulia Veloce mit H&R Sportfedern

H&R Sportfedernsätze sind die ideale Lösung, wenn Sie das Handling Ihres Alfa Romeo Giulia optimieren und eine sportliche Optik unter Beibehaltung des serienmäßigen Fahrkomforts erzielen möchten. Die Federn garantieren optimierte Fahrdynamik und sind kombinierbar mit Serien-oder Nachrüstdämpfern. Außerdem setzen die Entwickler auf eine Pulverbeschichtung, die die Oberfläche der Federn schützen soll.

H&R Tieferlegungsfedern

La Bella Macchina

Nach „Quadrifoglio“ und Giulia 2WD haben die Fahrwerksspezialisten von H&R jetzt auch den Alfa Romeo Giulia Veloce Allrad unter ihre Fittiche genommen. Die neu entwickelten H&R Sportfedern sorgen sowohl optisch als auch technisch für mehr „Kick“.

So stehen die breit bereiften Alfa-Alus nun satte 50 Millimeter tiefer in den Radhäusern. Und schon sieht der Veloce so böse aus wie sein Kleeblättriger Baureihenbruder mit Ferrari-Herz.

Alfa Romeo Giulia Veloce

Die H&R-typische Federabstimmung sowie die tiefere Fahrzeuglage sorgen für spürbar mehr Einlenkdynamik und minimierte Seitenneigungen bei flotten Lastwechseln. Trotz allem ist aber ein langstreckentauglichen Fahrkomfort garantiert. 100 Prozent Made in Germany ist bei H&R klar. Ebenso wie die Lieferung mit Teilegutachten zur sorglosen Eintragung in die Fahrzeugpapiere.

Für noch mehr „Dolce Vita“ empfehlen die H&R-Jungs Trak+ Spurverbreiterungen. Die sorgen für die millimetergenaue Ausrichtung von Serien- und Nachrüsträdern an den Radhauskanten.

Alfa Romeo Giulia Veloce mit H&R Sportfedern

Über H&R

Das Erfolgsgeheimnis von H&R? Der Technologietransfer aus dem internationalen Motorsport in die Entwicklung von innovativen Fahrwerkskomponenten für Straßenautos.

Neben verschiedenen anderen Tourenwagen-, GT- und Monoposto-Rennserien engagiert sich H&R auch in der Formel 1. Dort werden wegen der extremen dynamischen Belastungen der Federelemente immense Ansprüche an das verwendete Material gestellt. Die Erprobung neuer Werkstoffe und Fertigungstechnologien ist sozusagen im Zeitraffertempo möglich. Die hier gewonnenen Erfahrungen fließen direkt in Entwicklung und Produktion von Federn, Stoßdämpfern, Stabilisatoren, Spurverbreiterungen und Sport- und Gewindefahrwerken ein.

H&R Logo

Das Resultat dieser Anstrengungen kann jeder sportlich orientierte Autofahrer im wahrsten Sinne des Wortes selbst „erfahren“: Fahrwerkskomponenten „Made by H&R“ genießen Wertschätzung bei der internationalen Fachpresse und bei Kunden in aller Welt.

Auch Automobilhersteller wie Porsche, AMG Mercedes, Volkswagen, MINI und BMW setzen für diverse Sondermodelle auf das Know-how und die Flexibilität von H&R. Doch nicht nur sportliche Fahrer, die sich zur Optimierung Ihrer Fahrzeuge Fahrwerkskomponenten wie Sportfedern für den Alfa Romeo Giulia Veloce einbauen ließen, schätzen die Qualitäten der H&R Produkte.

H&R steht für innovative Produkte in höchster Qualität!