'; } ?> Audi A1 Sportfedern von H&R hier besonders günstig kaufen!

Audi A1 Sportback mit Sportfedern von H&R

Vorsprung durch Technik belegt Audi einmal mehr mit der Neuauflage des A1. Denn Premium im Kompaktformat gibt es bei den Mitbewerbern kaum! Doch die Käuferschaft muss sich in Verzicht üben. Leistungsstarke S-Version: Fehlanzeige! Allrad-Antrieb: Gestrichen! Dieselmotoren: Geschichte! Damit die Nutzung aber nicht zur völligen Askese führt haben die H&R Fahrwerksingenieure kurzerhand einen Sportfedernsatz aufgelegt, der den Fronttriebler trefflich ums Eck wieseln lässt.

Audi A1 Sportback

Die penible Abstimmung der H&R Federn auf das Serienfahrwerk sorgt für eine Absenkung des Fahrzeugschwerpunktes von 35 Millimetern an der Vorderachse respektive 30mm hinten (A 1 Sportback 40 TFSI VA/HA 30mm). Zudem sind verringerte Seitenneigung in schnellen Kurven und agileres Einlenken die spürbaren Folgen des Updates. Darüber hinaus gewinnt die Optik des Sportback. Dennoch bewegt sich der Fahrkomfort weiterhin auf langstreckentauglichem Niveau.

Noch mehr Pepp garantieren H&R Trak+ Spurverbreiterungen, mit denen sich Serien- wie Nachrüsträder millimetergenau an den Radhauskanten ausrichten lassen.

Wie bei H&R üblich sind alle Produkte zu 100% Made in Germany und werden stets mit den erforderlichen Teilegutachten geliefert.

H&R Sportfedern

Über H&R

Das Erfolgsgeheimnis von H&R? Der Technologietransfer aus dem internationalen Motorsport in die Entwicklung von innovativen Fahrwerkskomponenten für Straßenautos.

Neben verschiedenen anderen Tourenwagen-, GT- und Monoposto-Rennserien engagiert sich H&R auch in der Formel 1. Dort werden wegen der extremen dynamischen Belastungen der Federelemente immense Ansprüche an das verwendete Material gestellt. Die Erprobung neuer Werkstoffe und Fertigungstechnologien ist sozusagen im Zeitraffertempo möglich. Die hier gewonnenen Erfahrungen fließen direkt in Entwicklung und Produktion von Federn, Stoßdämpfern, Stabilisatoren, Spurverbreiterungen und Sport- und Gewindefahrwerken ein.

H&R Logo

Das Resultat dieser Anstrengungen kann jeder sportlich orientierte Autofahrer im wahrsten Sinne des Wortes selbst „erfahren“: Fahrwerkskomponenten „Made by H&R“ genießen Wertschätzung bei der internationalen Fachpresse und bei Kunden in aller Welt.

Auch Automobilhersteller wie Porsche, AMG Mercedes, Volkswagen, MINI und BMW setzen für diverse Sondermodelle auf das Know-how und die Flexibilität von H&R. Doch nicht nur sportliche Fahrer, die sich zur Optimierung Ihrer Fahrzeuge Fahrwerkskomponenten wie Sportfedern für den Audi A1 Sportback einbauen ließen, schätzen die Qualitäten der H&R Produkte.

H&R steht für innovative Produkte in höchster Qualität!

Ähnliche Beiträge