'; } ?> DEZENT Felge TX ganz einfach online konfigurieren. Günstige Preise

Dezent Felge TX

Fünf Speichen mit innovativer Geometrie und eine hohe Traglast bis zu 790kg por Felge. Zwei Farbvarianten und dank ECE und ABE absolut genehmigungsfrei. Das sind die Eckpunkte der Felge TX von DEZENT. Die große Schnittmenge möglicher Fahrzeugkombinationen, durch 4- und 5-Loch-Anbindungen sowie Dimensionen von 14 bis 18 Zoll lässt das TX in einem breiten Spektrum einsetzen.

DEZENT Felge TX silver
DEZENT TX silver
DEZENT Felge TX graphite
DEZENT TX graphite
 

Eine X-Achse ist pure Mathematik, zwei TX-Achsen sind elegant und sportlich – insbesondere an einem attraktiven Auto. Die gleichnamige DEZENT-Felge überzeugt nicht nur durch ihre mathematische Präzision, sondern auch mit einer packenden Optik. Dem deutschen Hersteller DEZENT gelingt es dabei, das klassische 5-Speichen-Layout in eine innovative Geometrie zu überführen. Die komplex gewölbten Speichen nehmen in Richtung Felgenhorn eine zunehmend konkavere Gestalt an. Der nach außen hin breiter werdende Zuschnitt der Streben steht zudem für eine rasante Dynamik und sorgt gleichzeitig für ein harmonisch schlankes Zentrum. Die DEZENT Felge TX ist in den Farbvarianten silver und graphite matt erhältlich.

DEZENT Felge TX graphite matt

Ein technischer Pluspunkt ist das „OE-style-Felgenbett“, das für eine optimierte Verbaubarkeit von Wuchtgewichten sorgt und dadurch der Bremsenfreigängigkeit extrem zugutekommt. Apropos Pluspunkt: mit der innovativen und robusten SR3-Lackierung ist die Felge absolut wintertauglich. Der Name steht für „Salt Resistant“, während die Zahl auf das 3-Schicht-Verfahren verweist – Grundierungsschicht, Farbschicht, Deckschicht.

Dezent Logo

Das TX Rad kann dank ABE und ECE für viele Fahrzeugmodelle genehmigungsfrei verbaut werden. Alle DEZENT Felgen sind außerdem RDKS-Fit.

 

ALCAR Gruppe

DEZENT Felgen stellen neben AEZ, Dotz und Enzo eine der 4 Marken der Alcar Gruppe dar – Europas größtem Lieferant von Stahl- und Leichtmetallfelgen für den PKW-Nachrüstmarkt.

Das Kerngeschäft von ALCAR bilden der internationale und nationale Großhandel sowie die Produktion von Stahl- und Leichtmetallrädern. Die Unternehmen der ALCAR Gruppe stehen für ausgeprägte Kunden– und Marktorientierung, innovative Designfindung, modernste Produktion und serviceorientierte Logistik.

Alcar Logo

In Sachen Qualität setzt ALCAR jedoch auf das Prädikat „Made in Germany“. Anfang 2005 wurde das größte Bauprojekt der Firmengeschichte abgeschlossen: Die ALCAR LEICHTMETALLRÄDER PRODUKTION GMBH kann heute auf einer Gesamtfläche von 14.000 m² nach dem neuesten Stand der Technik jährlich über 1,2 Millionen Leichtmetallräder fertigen.

Die europaweite Präsenz der österreichischen Unternehmensgruppe erstreckt sich auf rund 29 Gesellschaften, in denen rund 780 Mitarbeiter in 16 europäischen Ländern mit sieben Eigenmarken erfolgreich agieren.

Die Firmenzentrale der ALCAR Gruppe befindet sich in Hirtenberg (Niederösterreich), rund 35 Kilometer südlich von Wien.

 

Ähnliche Beiträge