'; } ?> DOTZ CP5 Felge zu besonders günstigen Preisen im Onlineshop.

DOTZ CP5 Felge

Die DOTZ CP5 Felge ist in den Farbvarianten graphite matt und schwarz frontpoliert in 16 bis 20 Zoll bei uns im Onlineshop erhältlich. Wer DOTZ kauft legt nicht nur Wert auf Style, sondern vor allem auf sichere Produkte und eine zertifizierte Straßentauglichkeit. 

 
DOTZ CP5 Felge graphite
DOTZ CP5 graphite matt // BMW 3
DOTZ CP5 Felge graphite
DOTZ CP5 graphite matt // BMW 3

DOTZ interpretiert mit der CP5 Felge das klassische 5-Speichen-Rad durchaus anders.

Die Felge in graphite matt wirkt nicht nur durch die Verbindung der Speichen an das Felgenhorn größer, auch der speziell technisch gestaltete Mittenbereich mit der 5-Loch-Anbindung macht das Rad in der Außenwirkung tiefer und mächtiger.

Stichwort mächtig: aus der Konkavbauweise holt DOTZ die “Maximum Performance” heraus und setzt damit innerhalb des Trends ein neuerliches Design-Ausrufezeichen.

DOTZ CP5 schwarz frontpoliert // Golf 7 GTI
DOTZ CP5 schwarz frontpoliert // Golf 7 GTI

Die fünf Speichen der DOTZ CP5 Felge sorgen mit ihrer Asymmetrie für eine Dynamik, die durch die parallellaufenden Speichenkanten zusätzlich verstärkt wird.

Diese leicht abgesetzten Einfassungen der Speichen bilden wiederum unterschiedlich reflektierende Kanten aus, die mit jedem Lichteinfall eine andere Wirkung entfalten.

Für diejenigen, die mehr Glanz suchen, gibt es die Felge in der Farbvariante schwarz frontpoliert. Das Alurad mit dem offenen, aggressiven und sportlichen Design punktet gerade im Winter mit der salzresistenten SR-Lackierung

 

ALCAR GRUPPE

DOTZ, AEZ, DEZENT und ALCAR STAHLRAD sind die 4 Marken der Alcar Gruppe – Europas größter Lieferant von Stahl- und Leichtmetallfelgen für den PKW-Nachrüstmarkt.

Das Kerngeschäft von ALCAR bildet der internationale und nationale Großhandel sowie die Produktion von Stahl- und Leichtmetallrädern. Die Unternehmen der ALCAR Gruppe stehen für ausgeprägte Kunden– und Marktorientierung, innovative Designfindung, modernste Produktion und serviceorientierte Logistik.

Alcar Logo

In Sachen Qualität setzt ALCAR auf das Prädikat „Made in Germany“. Alle neuen Designs und Radentwicklungen werden vor der Produktionsfreigabe vom TÜV und zusätzlich bei der ALCAR eigenen Qualitätskontrolle auf höchste Belastbarkeit geprüft.

Anfang 2005 wurde das größte Bauprojekt der Firmengeschichte abgeschlossen. Die ALCAR LEICHTMETALLRÄDER PRODUKTION GMBH kann heute auf einer Gesamtfläche von 14.000 m² nach dem neuesten Stand der Technik jährlich über 1,2 Millionen Leichtmetallräder fertigen.

Die europaweite Präsenz der österreichischen Unternehmensgruppe erstreckt sich auf rund 29 Gesellschaften. Rund 780 Mitarbeiter agieren mit sieben Eigenmarken erfolgreich in 16 europäischen Ländern.

In Hirtenberg (Niederösterreich), rund 35 Kilometer südlich von Wien, befindet sich die Firmenzentrale der ALCAR Gruppe.

Hier finden Sie eine Übersicht aller DOTZ Felgen.

Ähnliche Beiträge