'; } ?> Suzuki Jimny Sportfedern hier besonders günstig kaufen!

Suzuki Jimny mit H&R Sportfedern

H&R Sportfedernsätze sind die ideale Lösung, wenn Sie das Handling Ihres Suzuki Jimny optimieren möchten. Gleichzeitig erhält das Fahrzeug eine sportliche Optik, wobei der serienmäßige Fahrkomfort beibehalten wird. Die Federn garantieren optimierte Fahrdynamik und sind kombinierbar mit Serien-oder Nachrüstdämpfern. Außerdem setzen die Entwickler auf eine Pulverbeschichtung, die die Oberfläche der Federn schützen soll.

H&R Sportfedern Suzuki Jimny

The little G

Bei einem Blick auf den SUV von Suzuki liegt ein Vergleich mit der G-Klasse nahe. Doch Hand aufs Herz, bei einem Klassiker der Gelände-Fraktion wie dem Suzuki Jimny wäre dieser Vergleich, wenn auch optisch anlehnend, nicht ganz fair. Das japanische Urviech aller Kompakt-SUVs überzeugt auch in seiner neuesten Modellvariante mit Geländetauglichkeit ohne Limit. Doch da ein nicht unerheblicher Teil der Neu-Jimny Besitzer vermutlich eher Großstadt-Indianer statt Offroad-Tramper sein werden, haben die H&R Ingenieure bereits jetzt einen Satz Sportfedern entwickelt, die den urbanen Jimny -Einstieg erleichtern.

Suzuki Jimny Sportfedern

Gleich satte 45mm wandern Bodenfreiheit und Fahrzeug-Schwerpunkt nach unten. Das bietet nicht nur optische Vorteile, sondern reduziert auch die Karosserieneigung in schnell gefahrenen Kurven. Wer noch mehr verlangt ordert das neue Komplett-Fahrwerk mit H&R Sportfedern und KONI-Dämpfern. Denn diese garantieren im Vergleich zur Serie einen deutlichen Zugewinn an Fahrbarkeit.

Zur weiteren Reduzierung der Karosserie-Rollbewegung empfehlen die H&R Ingenieure die 3-fach verstellbaren H&R Stabilisatoren für die Vorderachse mit 30mm Durchmesser.

Alle H&R Produkte sind zu 100% Made in Germany und verfügen stets über die erforderlichen Teilegutachten.

Suzuki Jimny

Über H&R

Das Erfolgsgeheimnis von H&R? Der Technologietransfer aus dem internationalen Motorsport in die Entwicklung von innovativen Fahrwerkskomponenten für Straßenautos.

Neben verschiedenen anderen Tourenwagen-, GT- und Monoposto-Rennserien engagiert sich H&R auch in der Formel 1. Dort werden wegen der extremen dynamischen Belastungen der Federelemente immense Ansprüche an das verwendete Material gestellt. Die Erprobung neuer Werkstoffe und Fertigungstechnologien ist sozusagen im Zeitraffertempo möglich. Die hier gewonnenen Erfahrungen fließen direkt in Entwicklung und Produktion von Federn, Stoßdämpfern, Stabilisatoren, Spurverbreiterungen und Sport- und Gewindefahrwerken ein.

H&R Logo

Das Resultat dieser Anstrengungen kann jeder sportlich orientierte Autofahrer im wahrsten Sinne des Wortes selbst „erfahren“: Fahrwerkskomponenten „Made by H&R“ genießen Wertschätzung bei der internationalen Fachpresse und bei Kunden in aller Welt.

Auch Automobilhersteller wie Porsche, AMG Mercedes, Volkswagen, MINI und BMW setzen für diverse Sondermodelle auf das Know-how und die Flexibilität von H&R. Doch nicht nur sportliche Fahrer, die sich zur Optimierung Ihrer Fahrzeuge Fahrwerkskomponenten wie Sportfedern für den Suzuki Jimny einbauen ließen, schätzen die Qualitäten der H&R Produkte.

H&R steht für innovative Produkte in höchster Qualität!

Ähnliche Beiträge